Outlook 2016: Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen

Viel Energie hat bei mir ein Fehler bei „Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen“ zum Abrufen von Emails über POP3 mit Outlook 2016 gekostet.

Die E-Mails wurde abgerufen und geichzeitig vom Server gelöscht, obwohl die Option „Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen“ in den erweiterten Einstellungen aktiviert ist.  Auf anderen E-Mail Clients waren die E-Mails nicht mehr sichtbar.

Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen

Einstellung: Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen

Ursache für das Löschen der E-Mails ist ein Fehler in Microsoft Outlook, welcher bis zu Build 16.0.6568.2025 vorhanden war.

Die Buildnummer erhalten Sie, wenn in Outlook in der Menüzeile auf Datei und dann in del linken Leiste auf Office-Konto klicken. Im rechten Teil des Bilschirms sehen Sie die Buildinformation etwas versteckt.

Buildversion in Outlook

Buildversion in Outlook

In der Version muss mindestens eine Buildversion 16.0.6568.2036 stehen.

Das Problem wird mit KB3145116 von Microsoft behoben. Die einfachste Lösung ist ein Update für Outlook 2016 durchzuführen.

Klicken Sie auf Updateoptionen um Updates auszuführen. Wählen Sie „Jetzt aktualisieren“ um die Updates zu starten.

Outlook 2016 auf Updates prüfen

Outlook 2016 auf Updates prüfen

 

Dieser Beitrag wurde unter Office, Tipps&Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.